Acetatseide-Etiketten verwendet man zum Bekleben von Stoffen, die in Bewegung sind und von denen man das Etikett wieder schadenfrei und leicht entfernen möchte, wie z. B. als Namensschilder auf Kleidung, für Teppiche und Decken oder andere Textilien.